Small Steps – 24: Mehr Spritverbrauch durch Auto-Fähnchen

191133_100_100 Laut dem Österreichischen Automobilclub ÖAMTC erhöht sich wie auf Spiegel-Online berichtet der Kraftstoffverbrauch bis zu etwa einen halben Liter je 100 Kilometer wenn man Flaggen am Auto anbringt. Durch das Flattern im Wind erhöht sich der Luftwiderstand. Je größer also die Flagge, desto höher der Spritverbrauch. Zur Fußball-WM will verständlicherweise keiner darauf verzichten. Deshalb sind die am Außenspiegel angebrachten Fähnchen eine elegante Lösung wie wir finden.